SENIORENBEIRAT DER STADT ALTENBURG

Seniorenclub Seniorenclub in der Heinrich-Heine-Straße 28 (Foto: Ronny Seifarth)

Liebe Seniorinnen und Senioren,
diese Internetseite gibt Ihnen die Möglichkeit, den Seniorenbeirat der Stadt Altenburg kennen zu lernen.

Kontakt
Referat Soziales der Stadtverwaltung Altenburg
Markt 1
04600 Altenburg
Telefon: 03447 594531
oder
Städtischer Seniorenclub
Heinrich-Heine-Straße 28
04600 Altenburg
Telefon: 03447 316857

E-Mail: seniorenbeirat.stadt.altenburg@t-online.de
Internet: www.altenburg.eu
www.stadt-altenburg.de



Ziel des Seniorenbeirates
Zur Erfüllung der Aufgaben der Seniorenarbeit bildet die Stadt Altenburg einen
Seniorenbeirat. Der führt die Bezeichnung "Seniorenbeirat der Stadt Altenburg". Der
Seniorenbeirat der Stadt Altenburg vertritt als selbständiges demokratisches Gremium die
Interessen der Seniorinnen und Senioren einschließlich der Vorruheständlerinnen und
Vorruheständler, Rentnerinnen und Rentner, Frührentnerinnen und Frührentner sowie
Invalidenrentnerinnen und Invalidenrentner.

Aufgaben des Seniorenbeirates
Der Seniorenbeirat, als Interessenvertreter der älteren Generation, hat die Aufgabe, die Stadt in grundsätzlichen Fragen der Seniorenarbeit zu beraten und Empfehlungen zu geben.
Er ist Ansprechpartner für die oben genannten Personengruppen der Stadt.
Er verbessert den Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Trägern der Seniorenarbeit und der Stadt Altenburg.
Im Rahmen seiner Tätigkeit macht er durch Öffentlichkeitsarbeit und Fachberatung städtische Gremien auf Belange und Probleme älterer Menschen aufmerksam.

Satzung für den Seniorenbeirat der Stadt Altenburg
- Seniorenbeiratssatzung -
(siehe Download rechte Spalte)

Mitglieder des Seniorenbeirates
Frau Christel Beyer, Frau Karola Brunsch, Herr Wolfgang Böhm, Herr Martin Hain,
Frau Helga Hasse, Herr Reiner Heinig, Frau Gudrun Jentzsch , Frau Christa Neruda,
Frau Doris Nietzelt, Herr Stefan Nowak, Herr Dietmar Pohle, Frau Dr. Ines Quart,
Frau Lili Schmidt, Frau Helga Schreck, Herr Wolfgang Scholze, Herr Gerhard Stenzel, Frau Regina Straßburger, Herr Günter Weber, Frau Hortense Weikert, Herr Dr. Dorsch, Frau Roswitha Daßler, Herr Herbert Ehritt, Frau Ursula Goltz, Frau Christine Jäkel

Funktionen im Seniorenbeirat
Vorstand:
1. Vorsitzender Herr Stefan Nowak
2. stellvertretende Vorsitzende Frau Helga Hasse
AG Kultur und Soziales Frau Helga Schreck
AG Öffentlichkeitsarbeit
AG Sicherheit im Alter Herr Wolfgang Scholze
AG Barrierefreies ABG Frau Karola Brunsch


Informationen und Hinweise:
Informationen und Hinweise richten Sie bitte an die oben angegebenen Adressen.



↑ nach oben

Linkliste extern
Seniorenbeirat des Landkreises
BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen)
Downloads
Seniorenbeiratssatzung (application/pdf 8.1 KB)