Förderverein 3 Tage an der Elbe

Der Förderverein „Historisches Friseurhaus“ hat auf vielfachen Wunsch Ihrer Mitglieder Anfang Juli einen Drei Tages Ausflug an die schöne Elbe gemacht. Mit Partner haben wir im Jägerheim Löbsal  unvergessliche Stunden verbracht. Von der Bewirtung bis zu den Zimmern kann man diesen Gasthof als  „Geheimtipp“ einordnen. Im dem wunderbarem Biergarten mit dem dazugehörigem Wetter wurden die Lachmuskeln bis spät in die Nacht trainiert.

Ein Ausflug nach Dresden mit dem Besuch des Historischen Grünen Gewölbes, gehörte ebenso zu Programm wie der Bummel über die Brühlsche Terrasse.

Eine abendliche Weinprobe hoch über der Elbe mit tollem Blick auf die Elbschleifen und glutrotem Sonnenuntergang rundeten diesen herrlichen Ausflug ab.

Da keiner so schnell heimfahren wollte,  gehörte der letzte Tag der Albrechtsburg in Meißen.

So macht Vereinsarbeit besonderen Spaß und lässt die oft kräftezehrende Alltagsarbeit  leicht vergessen. Der Vorsitzende hat nun ein Problem, denn er hat Auftrag für 2014 eine hoffentlich genauso schöne Ausfahrt zu organisieren.

Peter Müller
Vereinsvorsitzender

Fotoserien

Förderverein 3 Tage an der Elbe (FR, 19. Juli 2013)

Förderverein „Historisches Friseurhaus“ 2013, Mitglieder Drei Tages Ausflug an die schöne Elbe.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 19. Juli 2013

Weitere Meldungen