BannerbildInselzooSchlossVeranstaltungenGewerbegebieteBrunnen auf dem MarktVision 2030
zum Inhalt

Aktuelle Informationen der Verkehrsbehörde

Ab Montag Schmöllnsche Vorstadt voll gesperrt
Nachdem bereits seit Mitte März die Bauarbeiten zum grundhaften Straßenausbau in der Moritzstraße stattfinden, startet in der kommenden Woche wie angekündigt der nächste Straßenausbau im Innenstadtbereich. Ab Montag, 11. April, wird nun auch der Straßenausbau in der Schmöllnschen Vorstadt beginnen. Dazu muss diese für den Verkehr vollständig gesperrt werden. Die Fußgänger werden am Baufeld vorbeigeführt, sollten sich aber mit Blick auf die Wegeführung auf gewisse Beeinträchtigungen einstellen.
Während der Bauzeit wird die Zufahrt zur Innenstadt lediglich aus Richtung Johannisstraße/Brüdergasse bzw. aus Richtung Teichstraße/Johannisgraben/G.-Altenbourg-Straße möglich sein. Raus aus dem Zentrum geht es dann über die G.-Altenbourg-Straße und den Johannisgraben in Richtung Johannisstraße/
Johannisvorstadt/Zeitzer Straße. Der Verkehr an dieser Kreuzung wird dann über eine Baustellenampel geregelt.
In diesem Zusammenhang wird die Bushaltestelle Schmöllnsche Vorstadt in den Johannisgraben verlegt. Die Bushaltestellen am Rossplan und am Teichplan/Capitol in Richtung Großer Teich entfallen. Ein Ersatz dafür befindet sich Am Anger und in der Geschwister-Scholl-Straße (Nähe Parkplatz Inselzoo).
Wir bitten um Beachtung, dass im Rahmen der Umleitung und Einrichtung der Ersatzhaltestellen auch Halteverbotsbereiche ausgewiesen werden.
Der grundhafte Ausbau der Schmöllnschen Vorstadt dauert voraussichtlich bis zum 19. August 2022.


Münsaer Straße: Fahrbahn wird instandgesetzt
In den Osterferien, also im Zeitraum von Montag, 11. April bis voraussichtlich zum Samstag, 23. April, wird in der Münsaer Straße der Fahrbahnbelag erneuert. Dazu muss der Straßenabschnitt für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Betroffen ist der Bereich Münsaer Straße stadtauswärts zwischen der Kreuzung Heinrich-Heine-Straße und der Hausnummer 53.
Der Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen über die Heinrich-Heine-Straße, Käthe-Kollwitz-Straße und die Pappelstraße umgeleitet. Die Bushaltestelle Pappelstraße entfällt. Dafür wird in der Eschenstraße, unmittelbar nach der Einmündung Pappelstraße, eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
Wir bitten um Beachtung, dass auf der Umleitungsstrecke für den Linienbus in der Eschenstraße Halteverbotsbereiche eingerichtet werden.


12. April: Vollsperrung Auf den Röhren
Am Dienstag, 12. April, wird Auf den Röhren 1 – 12 der Abwasserkanal turnusmäßig kontrolliert. Dafür ist eine Vollsperrung erforderlich. Die Zufahrt zum Parkplatz Auf den Röhren ist eingeschränkt möglich.


13. April: Sperrung Brückchen
Am Mittwoch, 13. April 2022, werden Inspektionen am Abwasserkanal am Brückchen durchgeführt. Aufgrund dieser Arbeiten kommt es zur Vollsperrung dieses Bereiches.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 06. April 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen