BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt

Aktuelle Informationen der Verkehrsbehörde

Zeitzer Straße ab Montag gesperrt
Aufgrund von Kanalbauarbeiten im Bereich der Zeitzer Straße 45 ist es erforderlich, die Zeitzer Straße beidseitig für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Die Arbeiten sind für den Zeitraum vom Montag, 18. Juli, bis voraussichtlich zum 31. Juli 2022 geplant.
Die Umleitung ins Zentrum führt über die Kauerndorfer Allee/ Offenburger Allee. Der gegenläufige Verkehr wird über den Kreisverkehr in die Rudolf-Breitscheid-Straße/ Franz-Mehring-Straße geführt. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.


Carl-von-Ossietzky-Straße gesperrt
Ab Montag, 18. Juli, bis voraussichtlich Mittwoch, 20. Juli, wird die Carl-von-Ossietzky-Straße im Bereich der Hausnummer 30 (in Höhe der Druckerei) für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
Grund für die Sperrung ist die Lieferung eines großen Maschinenteils.
Wir bitten um Beachtung, dass im gesperrten Bereich außerdem eine Halteverbotszone eingerichtet wird.


Stünzhain: Priefeler Straße gesperrt
Im Ortsteil Stünzhain wird die Priefeler Straße ab dem 18. Juli (Montag) bis voraussichtlich 26. August 2022 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund dafür ist die Ortsnetz-Ersatz-Kabelverlegung.


Oberzetzscha: Sperrung Querstraße
In der Zeit vom 18. Juli (Montag) bis voraussichtlich 22. Juli 2022 wird im Ortsteil Oberzetzscha die Querstraße in Höhe der Hausnummer 1 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund ist die Verlegung eines Gas-Hausanschlusses.
Die Umleitung führt über Molbitz und ist entsprechend ausgewiesen.


Winterstraße am Montag gesperrt
Am Montag, 18. Juli, kommt es zur Sperrung der Winterstraße in Höhe der Hausnummer 15. Grund sind Kanalinspektionen.


Remsaer Straße kurzzeitig Einbahnstraße
Am Mittwoch, 20. Juli, wird – voraussichtlich in der Zeit von 10 bis 13 Uhr – die Remsaer Straße zwischen Am Weißen Berg und Leipziger Straße zur Einbahnstraße.
Der Verkehr von der Leipziger Straße in Richtung Remsa wird beibehalten. Die Gegenrichtung wird über die Porphyrstraße umgeleitet.
Grund für die Sperrung ist die Beseitigung von Schäden am Schachtdeckel des im Kreuzungsbereich befindlichen Abwasserkanals.


Kurzzeitige Sperrung Denkmalring
Am Mittwoch, 20. Juli, wird – voraussichtlich in der Zeit von 13 bis 15 Uhr – der Denkmalring in Höhe der Hausnummer 8 für den Fahrzeugverkehr wegen Kanalinspektionsarbeiten gesperrt.
Der Verkehr in Richtung Gerstenberg wird dabei über den nördlichen Denkmalring mittels einer Baustellenampel gewährleistet. Die Zufahrt zu den Grundstücken Denkmalring 6 – 10 wird durch Aufhebung der Einbahnstraße und Einordnung in den Ampelverkehr realisiert.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 14. Juli 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen