Frische Farbe fürs Rathaus

In dieser Woche wird am altehrwürdigen Rathaus ein Gerüst hochgezogen. Nachdem im Vorjahr aufwändige Sicherungsarbeiten stattgefunden haben, werden die Putzflächen des prächtigen Renaissance-Baus an den Gebäudeseiten Markt und Moritzstraße nun noch durch einen frischen Farbanstrich optisch aufgewertet.
Das im Zeitraum von 1562 bis 1564 errichtete Rathaus ist eine von Touristen und anderen Besuchern der Stadt oft bestaunte Sehenswürdigkeit, die sich unter anderem durch ihr einzigartiges Pyramidendach und die vielen Schmuckelemente, darunter die gern fotografierten Gaffköpfe, auszeichnet.
Die zum Markt und zur Moritzstraße gewandten Seiten werden gleichzeitig eingerüstet. Während der Anstrich erfolgt, werden die betreffenden Fenster temporär abgeklebt. Der weiße Farbton wird der historischen Farbgebung entsprechen. Die Bauausführung wird etwa vier Wochen dauern, das heißt, dass die Gerüste voraussichtlich Anfang Juli abgebaut werden. Die Kosten summieren sich auf circa 50.000 Euro.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 03. Juni 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Inselzoo: Neue Schautafeln zu sehen
Informationen zum Winterdienst