BannerbildInselzooSchlossVeranstaltungenGewerbegebieteBrunnen auf dem MarktVision 2030
zum Inhalt

Würdigung des Ehrenamts - Vorschläge erbeten

Seit vielen Jahren wird das ehrenamtliche Engagement der Bürger in der Stadt Altenburg öffentlich gewürdigt. Für alle, welche außergewöhnliche Leistungen in den Bereichen Soziales, Sport, Kultur und Sonstiges erbracht haben, können auch in diesem Jahr wieder Vorschläge von einzelnen Bürgern, Vereinen oder Verbänden eingereicht werden, um sie für ihren besonderen Einsatz zu ehren.

Vorschläge für alle genannten Bereiche sind bitte bis spätestens 31. Mai 2022 an die Stadtverwaltung Altenburg, Fachdienst Kulturmanagement, Markt 1, 04600 Altenburg zu richten. Es wird um eine ausführliche Begründung des Vorschlages gebeten. Ebenso müssen Name, Anschrift und Telefonnummer des zu Ehrenden enthalten sein. Vorschläge zur Ehrung von Gruppen können keine Berücksichtigung finden. Ausgezeichnet werden nur Einzelpersonen.

Eine Jury wird die eingereichten Vorschläge sichten und über die örtlichen Medien werden die Ehrungen bekannt gegeben. Die Auszeichnungen erfolgen in einer Stadtratssitzung der Stadt Altenburg durch den Oberbürgermeister.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 07. April 2022

Weitere Meldungen

Anhaltende Trockenheit: Baumpflegesaison startet eher
Novum bei Bürgerbeteiligung: Jetzt kommt „JuSeFa“
Die Stadt hat in Sachen Bürgerbeteiligung einen neuen, innovativen Weg eingeschlagen. Künftig ...