BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt

Tag der Schiene 2022 – Veranstaltung in Altenburg

Im Rahmen des bundesweiten „Tag der Schiene 2022“ bietet die Deutsche Bahn Anwohnern und 
Interessierten die Möglichkeit die Baustelle am Bahnhof Altenburg näher kennenzulernen.

 
Bei einem „Tag der offenen Baustelle“ wird zu stündlichen Führungen in der Zeit von 10 bis 16 Uhr 
das Projekt Treben-Lehma- Altenburg (ESTW und Bahnhof Altenburg) von den Projektverantwortlichen vorgestellt. Direkt vor Ort werden die gegenwärtig laufenden Bauarbeiten erläutert 
und Fragen beantwortet. 

 

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Ausbildungs- und Jobangebote der Deutschen Bahn im Bereich 
Infrastruktur kennen zu lernen und sich über weitere Einstiegsmöglichkeiten innerhalb des DB Konzerns zu informieren. 


Die bauausführende Firma, Hentschke Bau wird sich ebenfalls mit ihren Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten vorstellen. 


Für alle kleinen Besucher steht ein „großer Bagger“ bereit und an einer Malstraße können künstlerische Werke entstehen. 


Im Rahmen der Baumaßnahmen des Abschnitts Treben-Lehma – Altenburg finden umfangreiche 
Bauarbeiten im Stadtgebiet Altenburg statt. Unter anderem erhält der Bahnhof Altenburg einen neuen 
Bahnsteig, die gesamten Weichenbeziehungen im Bahnhof werden neu angelegt und ein neues 
Elektronisches Stellwerk ist bereits entstanden.

 

(Mitteilung der Deutschen Bahn)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 08. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Rege Diskussion übers Verkehrskonzept
Projekt Hofhalten: Perpektiven für Entwicklung der Johannisstraße
Die gute Nachricht passt in die Vorweihnachtszeit: Für das Projekt „Hofhalten“ erhielt die ...