BannerbildInselzooSchlossVeranstaltungenGewerbegebieteBrunnen auf dem MarktVision 2030
zum Inhalt
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gewerbeanmeldung Gesellschaft mit beschränkter Haftung


Leistungsbeschreibung

Wenn Sie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) betreiben wollen, müssen Sie als vertretungsberechtigter Geschäftsführer die Aufnahme der Tätigkeit beim zuständigen Gewerbeamt anzeigen.

 

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis bzw. Reisepass des vertretungsberechtigten Geschäftsführers,
  • bei Nicht-EU-Bürgern: Aufenthaltsgenehmigung,
  • notariell beglaubigter Handelsregisterauszug,
  • Gesellschaftsvertrag mit Angabe
  • des Firmensitzes,
  • des Geschäftsgegenstandes,
  • des Stammkapitals,
  • bei handwerklichen Tätigkeiten: Nachweis der Eintragung in der Handwerksrolle,
  • bei erlaubnispflichtigem Gewerbe: Erlaubnis

Welche Fristen muss ich beachten?

Das Gewerbe muss gleichzeitig mit der Aufnahme der Tätigkeit angemeldet werden.

 

Elektronische Antragstellung

Beschleunigen Sie Ihre Antragstellung! Nutzen Sie das Thüringer Antragssystem für Verwaltungsleistungen (ThAVEL). Dieser kostenfreie Dienst des Freistaats Thüringen stellt die notwendigen Antragsdokumente für die hier ausgewählte Verwaltungsleistung auf einem virtuellen Schreibtisch bereit. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen bei der Antragstellung. Fragen können Sie direkt an die zuständigen Behördenmitarbeiter richten.

 

Zur elektronischen Antragstellung