BannerbildInselzooSchlossVeranstaltungenGewerbegebieteBrunnen auf dem MarktVision 2030
zum Inhalt
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grundstücksangebote

Hier finden Sie aktuelle Grundstücksangebote der Stadt Altenburg

 

Gewerbegrundstück Poschwitz

Gewerbefläche Poschwitz

Die Stadt Altenburg als Eigentümerin verkauft das nachstehende Grundstück zum festgestellten Verkehrswert

 

Gewerbefläche Poschwitz – Am Poschwitzer Park

 

Gemarkung                 Poschwitz

Flurstück                     41/21

Grundstücksgröße       16.841 m²

Verkehrswert              121.000,00 Euro

 

Das Grundstück befindet sich am nordöstlichen Stadtrand von Altenburg, erreichbar über die Straße „Am Poschwitzer Park“. Es handelt sich um eine voll erschlossene, unbebaute Fläche im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplanes „Industriegebiet (GI) Poschwitz“. Im rechtskräftigen Flächennutzungsplan ist der Bereich als Industriegebiet ausgewiesen.

Das Grundstück war zum Teil bebaut und von Leitungskanälen durchzogen. Im Zuge der Grundstücksherrichtung wurden bekannte Streifenfundamente entfernt, die nicht mehr benötigten Altkanäle wurden zurückgebaut bzw. verdämmt. Aufgrund der Vornutzung können sich Bauschuttreste im Grundstück befinden.

Als Kompensation für Eingriffe in Natur und Landschaft sind nach den Festsetzungen des Bebauungsplanes vom künftigen Eigentümer umfangreiche Ausgleichsmaßnahmen umzusetzen bzw. zu finanzieren.

Als Kaufpreis ist der ermittelte Verkehrswert in Höhe von 121.000,00 Euro anzusetzen.

Erwerbsangebote können bei der Stadtverwaltung Altenburg, Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement, z.H. Herrn Roth persönlich, PF 1163, 04581 Altenburg eingereicht werden.

Die Entscheidung über den Verkauf trifft das zuständige Gremium der Stadt Altenburg. Es besteht keine Pflicht, an einen bestimmten Interessenten zu verkaufen. Es handelt sich bei diesem Grundstücksangebot um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten. Die Bestimmungen der UVgO/VOB finden keine Anwendung.

Für weitere Auskünfte steht der Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement unter Telefon (0 34 47) 5 94 – 8 56 und 5 94 – 8 30 zur Verfügung. Hier können auch Besichtigungstermine vereinbart sowie Einsicht in vorhandene Unterlagen genommen werden.

 

Im Auftrag

 

gez. Roth

Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement

 

Freifläche Lindenring/Schustergasse

Freifläche Lindenring/Schustergasse

Öffentliche Ausschreibung gemäß § 31 Abs. 1 Satz 2 der Thüringer

Gemeindehaushaltsverordnung (ThürGemHV)

 

Die Stadt Altenburg als Eigentümerin verkauft auf dem Wege der Öffentlichen Ausschreibung das folgende Grundstück nach Höchstgebot

 

Freifläche im Bereich Lindenring/Schustergasse in 04600 Altenburg

Gemarkung                Ehrenberg

Flur                             1

Flurstück                     64/6

Teilfläche                    ca. 250 m²

Mindestgebot              2.500,- Euro

 

Die zu veräußernde Freifläche befindet sich im Bereich Lindenring/Schustergasse im Ortsteil Ehrenberg der Stadt Altenburg, sie ist aktuell zur Pflege und Bewirtschaftung als Grünfläche sowie zur Nutzung als Parkfläche verpachtet.

 

Nach Auskunft des Fachdienstes Stadtentwicklung der Stadtverwaltung Altenburg ist auf Grund der städtebaulichen Situation eine Nutzung als Grün- sowie Parkfläche künftig weiterhin möglich. Eine anderweitige Nutzung kann über die Beantragung eines Bauvorbescheides bei der zuständigen Unteren Bauaufsichtsbehörde der Stadt Altenburg geprüft werden.

 

Die Kosten der Vermessung und Zerlegung der Fläche sind im Rahmen des Kaufvertragsvollzugs durch den Erwerber zu tragen.

 

Erwerbsangebote sind bis zum 02.07.2021 im verschlossenen Umschlag mit der deutlichen Kennzeichnung „Gebot Freifläche Lindenring“ bei der Stadtverwaltung Altenburg, Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement, z.H. Herrn Roth persönlich, PF 1163, 04581 Altenburg, einzureichen.

 

Die Entscheidung über den Verkauf trifft das zuständige Gremium der Stadt Altenburg. Es besteht keine Pflicht, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen. Es handelt sich bei dieser Ausschreibung um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten. Die Bestimmungen der UVgO/VOB finden keine Anwendungen.

 

Für weitere Auskünfte steht der Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement der Stadtverwaltung Altenburg unter Telefon (0 34 47) 5 94 – 8 56 und 5 94 – 8 30 zur Verfügung. Hier können Termine für eine Besichtigung vereinbart sowie Einsicht in vorhandene Unterlagen gewährt werden.

 

Im Auftrag

 

gez. Roth

Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement

 

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Fachdienst Liegenschafts- und Gebäudemanagement der Stadt Altenburg.