BannerbildInselzooSchlossVeranstaltungenGewerbegebieteBrunnen auf dem MarktVision 2030
zum Inhalt
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Körnerstraße: Sanierung des Gehwegs

Das wird viele freuen: Auf einer Länge von circa 110 Metern wird derzeit ein Gehweg in der Körnerstraße saniert. Zunächst wird der nicht tragfähige Untergrund aufgenommen und durch eine Frostschutzschicht ersetzt. Hierbei wird, wie im Straßenbau üblich, die Tragfähigkeit erhöht. Abschließend wird das Pflaster wieder höhengerecht verlegt und Fehlstellen ausgebessert, sodass eine einheitliche und ebene Oberfläche entsteht. Im Zuge der Maßnahme werden auch drei Straßeneinläufe erneuert und Bordsteine gerichtet. Die Kosten für die skizzierte Maßnahme summieren sich voraussichtlich auf etwa 55.000 Euro.
Während der Arbeiten, die Ende August begonnen hatten, musste die Straße gesperrt werden. Am Dienstag, 21. September, erfolgte die Verkehrsfreigabe.
Nach Abschluss der Gehwegerneuerung in der Körnerstraße werden die Arbeiten nun auf dem angrenzenden Abschnitt der Meißnerstraße fortgesetzt. Dort wird der Gehweg auf einem etwa 25 Meter langen Abschnitt saniert.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 23. September 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Gehwegbau in der Turnerstraße
Bibliothek schließt eine Woche – Notdienst eingerichtet
Die Stadtbibliothek Altenburg kann vom 25. – 29. Oktober 2021 nicht geöffnet werden. Aufgrund ...