Landesgartenschau 2028BannerbildInselzooSchlossVeranstaltungenGewerbegebieteBrunnen auf dem MarktVision 2030
zum Inhalt

Inselzoo: Ab Karfreitag länger geöffnet

Über Ostern werden im Altenburger Inselzoo wieder zahlreiche Besucher erwartet. Da trifft es sich gut, dass ab Karfreitag, 15. April, die längeren Sommer-Öffnungszeiten gelten. Das heißt: Der Inselzoo ist dann täglich in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist immer 17.30 Uhr. So bleibt mehr Zeit, um die Tiere zu beobachten oder den Erlebnispfad zu erkunden. Oder sich nach langer Zeit mal wieder im Vivarium umzuschauen, wo Fische, Reptilien und Insekten zu beobachten sind. Das Vivarium musste infolge der Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen werden.
Am Sonnabend, 16. April, wird zudem ein alter Bekannter im Altenburger Inselzoo vorbeischauen: der Osterhase. Alle Jahre wieder stattet der langohrige Kinderfreund dem Eiland im Großen Teich über die Osterfeiertage einen Besuch ab. Auch in diesem Jahr wird der Osterhase gegen 10 Uhr erwartet. Er wird kleine Überraschungen an die Kinder verteilen, solange der Vorrat reicht.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 12. April 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen